Klitschko Gegen Klitschko

Klitschko Gegen Klitschko Wladimir Klitschko

Der Wunsch-Kampf des Jahrhunderts!Vitali Klitschko (38) gegen Wladimir Klitschko (wird Donnerstag 34). Bruder gegen Bruder. Weltmeister. Niederlage gegen Hasim Rahman im Jahre als eigentlich zweitklassiger Gegner angesehen. Klitschko wurde in der ersten Runde von einem Konter des. Wladimir Klitschko hat nach der Niederlage gegen Anthony Joshua seine Karriere beendet. Kehrt der ehemalige Weltmeister doch noch. Wladimir Klitschko gab seinem letzten Gegner Anthony Joshua wertvolle Tipps, die halfen, im Rückkampf gegen Andy Ruiz Jr. seine Karriere. Der hart erkämpfte K.o.-Sieg gegen Corrie Sanders bedeutete für Vitali Klitschko nicht nur einen WM-Titel. Mit seinem Gegner nahm es ein.

Klitschko Gegen Klitschko

Der hart erkämpfte K.o.-Sieg gegen Corrie Sanders bedeutete für Vitali Klitschko nicht nur einen WM-Titel. Mit seinem Gegner nahm es ein. Vor genau zwei Jahren verlor Wladimir Klitschko seinen WM-Kampf im Schwergewicht gegen Anthony Joshua. Nun scheint der Ukrainer bei. Tage nach seinem furiosen Sieg über Wladimir Klitschko ist Ex-Weltmeister Tyson Fury in den Ring zurückgekehrt. Es war ein glanzloser Sieg gegen einen. Klitschko Gegen Klitschko

Er hat es besser gemacht als ich. Ich war kurz vor dem Sieg, aber habe es verpasst. Geben sie mir ein paar Tage oder Wochen. Ich muss mich jetzt erstmal erholen.

Es war ein dramatischer Kampf, auch wenn sich beide Boxer in den ersten Runden zunächst in den Fight hineintasteten. Klitschko konnte vereinzelt seine Rechte platzieren.

Joshua hatte aber mehr Treffer. Spektakulär wurde es ab Runde fünf, als Joshua plötzlich wie wild auf Klitschko losstürmte und den K.

Ein Schlag erwischte den Ukrainer, der zu Boden ging und angezählt wurde. Doch Joshua schien sich übernommen zu haben, pumpte und wirkte wie benommen.

Klitschko, der einen Cut über dem linken Auge erlitt, traf seinerseits, der junge Titelverteidiger rettete sich in die Pause.

Mit einer brutalen Rechten schickte er den Briten auf die Bretter, der ebenfalls angezählt wurde. Noch nie wurde Joshua niedergeschlagen.

Es dauert und dauert. Der Brite bleibt zwischendurch nochmal stehen, Flammen rechts, Flammen links.

Dann wird Joshua auf einer Bühne angehoben. Irre Show. Im Ring muss sich Wladimir Klitschko warmhalten. Das ist viel, viel kälter als sonst, wenn unter geschlossenem Dach geboxt wird.

Die Kunst ist, jetzt nicht auszukühlen. Wladimir Klitschko ist heute zum ersten Mal seit Herausforderer. Der Ex-Champ muss also gleich lange warten, bis Joshua im Ring ist.

Es ist ein langer, langer, langer Weg in den Ring. Ultrafokussierter Blick. Getty Images Ringsprecher Michael Buffer. Let's get this Party started.

Schreit Ringsprecher Michael Buffer. Mega-Stimmung im Wembley-Stadion. Hier geht's zum Video. Die Stimmung auf den fast schon vollen Rängen ist bereits jetzt grandios.

Ein Jubelsturm geht durchs Stadion, als zwischendurch auf den Videotafeln Anthony Joshua bei seinen Vorbereitungen in der Kabine gezeigt wird.

Ein Vorgeschmack auf das Auswärtsspiel, das Klitschko hier gleich erwartet. Trotzdem eine tolle Erfahrung für Meinke.

Auf der Plastikabdeckung über dem Rasen wurden In knapp vier Stunden werden darauf aber die Augen des ganzen Stadions gerichtet sein.

Der Kampf gegen Joshua ist ein Fight, bei dem man sagen kann, ja muss, dass ihm ein richtig ernstzunehmender Gegner gegenübersteht. Einer, der definitiv fit, jung und dynamisch ist, der von seinen Fähigkeiten überzeugt ist", sagte der Jährige im Interview mit der Münchner "AZ".

Maske weiter: "Diesen Mann zu brechen - und das muss er -, wird für Wladimir eine ganz enorme Herausforderung. Wenn der Jährige gegen den 14 Jahre jüngeren Joshua in den Ring steigt, geht es um nichts weniger als eine ganze Karriere.

Ein Besessener im Porträt. Die Kulisse bedeutet britischen Nachkriegs-Rekord. Gagen: Beide Kämpfer dürften - geschätzt - über 20 Millionen Euro erhalten.

Klitschkos K. Die Meinung der Experten ist gespalten. Wladimirs Bruder Vitali hat keinen Zweifel: "Wladimir knockt ihn aus.

Der Kampf kommt zu früh für Joshua. Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Aber vielleicht ist es auch an der Zeit aufzuhören, er war und ist eine Legende. Ein Kampf auf Messers Schneide, wo Klitschko in der entscheidenden Runde als er Joshua auf dem Boden hatte, nicht konsequent nachsitzen.

Egal, eine glänzende Karriere neigt sich somit dem Ende entgegen und ein neuer, echt verdienter und sehr respektvoller, sympathischer, Spitzenboxer steigt als neuer Stern in den Boxerhimmel wieder auf.

Wir werden noch sehr viel Freude an ihm haben. Herzlichen Glückwunsch an die Engländer! Wenn ich aber gestren nur auf den Kampf schaue, dann muss ich Klitschko wirklich Respekt zollen.

Ich hatte getippt dass er die 5. Runde nicht überstehen kann. Und ehrlich, mit ein bisschen Glück wäre auch ein Sieg drin gewesen. Noch ein Treffer in der 6.

Runde und das wäre es gewesen. Da hat sich Josuah nur mit Glück gerettet. Er sollte diesen Kampf als Abschluss seiner Karriere nehmen.

Das ist meine Empfehlung. Einfach nur peinlich dieses Kirmesboxen. Bruder Vitali und auch Henry Maske haben es vorgemacht und einen würdevollen Abgang zelebriert.

Endlich kam ein Gegner ins Spiel der nicht mehrere Köpfe kleiner war und Klitschko nicht sein langweiliges Spielchen mit der linken Tatze treiben konnte.

Meistens glichen doch die Kämpfe beider Klitschkos eher eine Art Kindergeburtstag. Beide wurden wurden, besonders in Deutschland, über Jahre "hochgeschrieben" : Vitali sogar in der Ukrainekriese.

Gut das Anthony Joshua mit krachenden treffern den Kampf gestern und hoffentlich auch die Ära Klitschko beenndet hat. In der Ukraine gibt es sehr viel zu tun - hoffentlich wenden sich die Beiden engagiert dieser Aufgabe zu!

Das war längst überfällig. Ausnahmen Fury und Lewis. Jetzt hatte er einen Gegner, der nicht nur ebenbürtig war, sondern auch jünger.

War wohl nix. Herr Klitschko täte gut daran lieber jetzt langsam in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. Der Mensch wird älter und vielleicht dabei auch weiser!

Getty Images Joshua trifft Klitschko. Getty Images Joshua und Klitschko bekämpfen sich. Video: Fury gibt Gürtel freiwillig ab. Vielen Dank! Ihr Kommentar wurde abgeschickt.

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login. Sie haben noch Zeichen übrig Benachrichtigung bei nachfolgenden Kommentaren und Antworten zu meinem Kommentar Abschicken.

Allerdings bekommt Fury Punktabzug, weil er sich erneut eine unfaire Aktion erlaubt. Noch gibt sich der Champ nicht geschlagen und setzt den nächsten Treffer.

Gerät Fury doch noch ins Wanken? Bisher sieht es nicht danach aus. Klitschko kann wieder keinen entscheidenden Treffer setzen. Fury wechselt derweil in Runde zehn nochmal seine Auslage.

Er fühlt sich - zurecht - sicher. Klitschko macht zwar mehr Druck, eigentlich braucht er aber den "Lucky Punch". Richtig gelesen, Klitschko braucht den Lucky Punch.

Im Vorfeld hätte man bei dieser Aussage eher den Namen Fury vermutet. Heftiger Treffer von Fury. Das landet natürlich sofort auf dem Punktzettel, Klitschkos vorherige Aktion ist damit wettgemacht.

Klitschko wagt mehr und trifft. Das Publikum meldet sich sofort zurück. Fury kassiert derweil die nächste Verwarnung.

Ihm droht bald ein Punktabzug. Der Champ wackelt, der Herausforderer verkauft sich stark. Klitschko liegt auf den Punktzetteln zurück. Viel Zeit bleibt ihm nicht mehr, der Ukrainer muss jetzt mehr Risiko gehen.

Fury kontrolliert den Kampf bislang völlig. Endlich trifft Klitschko mal mit der linken Hand. Fury nimmt sie locker hin.

Denn Klitschko hilft heute nur noch ein Knockout. Alle Erfahrung nützt bislang gar nichts. Klitschko hat bisher wohl maximal eine Runde für sich entschieden.

Teilweise nimmt er sogar seine Hände hinter den Rücken! Und wer setzt in Runde sieben den ersten Treffer? Tyson Fury. Fury ist wie erwartet schwer zu boxen.

Die sechste Runde lässt keinen wirklichen Sieger erkennen. Klitschko muss langsam echt loslegen, will er seine Titel nicht verlieren.

Kritische Situation für Klitschko. Er liegt nach Punkten hinten, geht er aber zu viel Risiko, könnte Fury eventuell kontern.

Denn darauf lauert der Engländer. Erste "Klitschko, Klitschko"-Rufe hallen durch die Halle. Mit seinen Provokationen macht sich Fury aber nicht unbedingt Freude.

In der Ringpause hagelt es Pfiffe. Auch diese Runde könnte gut an Tyson Fury gehen. Sollten die Provokationen und der ungewohnte Kampfstil am Ende wirklich Erfolg haben?

Bisher ist das eher ein müder Auftritt von Klitschko, der noch die Lösung für das "Rätsel" Fury sucht.

Dabei wollte er den "Verrückten" doch therapieren. Ein Leckerbissen ist das bisher nicht. Bei Klitschko ist aber ein erster Cut zu sehen.

Links unter dem Auge läuft etwas Blut runter. Für Klitschko ist es eine knifflige technische Aufgabe. Fury will Klitschko durch seine fehlende Deckung provozieren und dann kontern, wenn sich Klitschko nähert.

Klitschko tut sich damit weiter schwer, aber sein Trumpf ist die Erfahrung und die Kondition.

Dann sofort die Deckung. Auf den Scorecards führte Joshua zum Zeitpunkt des Abbruchs bei zwei Kampfrichtern Free Casino Games Mac Os X,beim dritten war Klitschko mit vorn gelegen. Du kannst dann über den Best Texas Holdem Game Cookie-Banner frei entscheiden, ob Du in Datenverarbeitungen, die bspw. Dazu trat der Ukrainer am Ohne Werbung wäre diese Seite heute leer. Auf diese Weise musste ich in meiner gesamten Karriere Fs24 De Kampf abbrechen", erklärte Byrd später. Zunächst bestritt Klitschko allerdings eine weitere freiwillige Titelverteidigung am 4. Sie selbst wurde von ihrem Ehemann bis zur Befreiung versteckt. Dies führte zu einem fünfjährigen Rechtsstreit mit dem Hamburger Boxstall, Is Pandora Box Real die Auffassung vertrat, dass Www.Rtl 2 Spiele die Vertragsdauer um verletzungsbedingte Ausfallzeiten verlängern würde. Daher sind bei aktiviertem Adblocker unsere auf Sport1. Vereinigte Staaten Paul Ashley. Linker Haken von Wladimir. Sein Kopf wirbelt zur Seite. Als er hochkommt, feuert Vitali seine rechte Eisenfaust ab. Mexiko Salvador Maciel. Oktober in Manchester nicht um alle Titel geboxt werden würde. Auch diesen Kampf verlor er jedoch, wiederum überraschend, durch technischen K. Er ist der jüngere Bruder von Vitali Klitschko. Keine Ahnung, was ich dann tue. Von Lukas Rilke. Oder Roger Federers historischer Wimbledon-Sieg? Runde durch technischen K. Jedoch gehörte Book Or Ra Spielen WBO damals noch nicht zu den bedeutenden Verbänden. Klitschko trat am 8. Bei seiner Teilnahme an der Amateurweltmeisterschaft in Berlin scheiterte Online Slots For Money aufgrund einer Punktniederlage im Viertelfinale an Luan Krasniqikonnte ihn aber wenige Monate später im Finale Cl Wett Tipps Militärweltmeisterschaft Book Of Ra Star Games italienischen Ariccia besiegen und sich dort die Goldmedaille sichern. Wer gedacht hätte, dass der Gong am Ende der fünften Runde auch das Ende des Kampfes bedeuten sollte, sah sich getäuscht. Um diesen Artikel oder andere Inhalte über soziale Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für diesen Zweck der Datenverarbeitung.

Klitschko Gegen Klitschko - ... aber nie sehen werden

Dieser wurde aber dann von Runde zu Runde immer besser, landete einen Kopftreffer nach dem anderen. Es war der Anfang von Klitschkos Karriereende. Das Kampfende schien spätestens jetzt nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Du kannst dann über den angezeigten Cookie-Banner frei entscheiden, ob Du in Datenverarbeitungen, die bspw.

Ich konnte nicht die richtige Distanz finden. Die Reichweite hat eine Rolle gespielt. Ich habe einiges probiert, aber es hat nicht funktioniert.

Ich konnte nicht richtig treffen. Vielen Dank, dass ich gegen dich kämpfen durfte. Ich wollte dir zeigen, was ich kann", bedankt sich Fury bei Klitschko.

Aber ich bin froh über das Urteil. Ich wusste nach der letzten Runde nicht mehr, ob es gereicht hat. Es ist der verdiente Sieger, das kann man nicht anders sagen.

Ich habe mit der Kraft von Jesus Christus gewonnen", sagt Fury. Es ist vollbracht. Wladimir Klitschko verliert gegen Tyson Fury. Die Richter werten , , zugunsten des Engländers.

Begeisternd war der Kampf nun nicht wirklich. Aber der Champion könnte gefallen sein. Klitschko konnte Fury den gesamten Fight über nicht knacken.

Der Kampf ist vorbei! Linker Jab! Klitschko kassiert nochmals deutliche Treffer. Allerdings bekommt Fury Punktabzug, weil er sich erneut eine unfaire Aktion erlaubt.

Noch gibt sich der Champ nicht geschlagen und setzt den nächsten Treffer. Gerät Fury doch noch ins Wanken? Bisher sieht es nicht danach aus.

Klitschko kann wieder keinen entscheidenden Treffer setzen. Fury wechselt derweil in Runde zehn nochmal seine Auslage. Er fühlt sich - zurecht - sicher.

Klitschko macht zwar mehr Druck, eigentlich braucht er aber den "Lucky Punch". Richtig gelesen, Klitschko braucht den Lucky Punch.

Im Vorfeld hätte man bei dieser Aussage eher den Namen Fury vermutet. Heftiger Treffer von Fury. Das landet natürlich sofort auf dem Punktzettel, Klitschkos vorherige Aktion ist damit wettgemacht.

Klitschko wagt mehr und trifft. Das Publikum meldet sich sofort zurück. Fury kassiert derweil die nächste Verwarnung. Ihm droht bald ein Punktabzug.

Der Champ wackelt, der Herausforderer verkauft sich stark. Klitschko liegt auf den Punktzetteln zurück. Viel Zeit bleibt ihm nicht mehr, der Ukrainer muss jetzt mehr Risiko gehen.

Fury kontrolliert den Kampf bislang völlig. Endlich trifft Klitschko mal mit der linken Hand. Fury nimmt sie locker hin.

Denn Klitschko hilft heute nur noch ein Knockout. Alle Erfahrung nützt bislang gar nichts. Klitschko hat bisher wohl maximal eine Runde für sich entschieden.

Teilweise nimmt er sogar seine Hände hinter den Rücken! Und wer setzt in Runde sieben den ersten Treffer? Tyson Fury. Boxen Top-Kämpfe. Boxen News Boxen: Vitali Klitschko vs.

Lennox Lewis im "Kampf der Titanen". Spektakulärer Fight mit umstrittenem Ausgang Damals: Klitschko vs. Lewis im "Kampf der Titanen" Klitschko und Lewis posieren vor dem Kampf.

Klitschko sieht nach seiner Verletzung schwer gezeichnet aus. Lennox Lewis feiert die Titelverteidigung. News - Boxen Top-Kämpfe Damals: Klitschkos Schlacht gegen Joshua.

Damals: Klitschkos epische Wembley-Schlacht gegen Joshua. Damals: Klitschkos dubioseste Niederlage. Klitschko trat am Klitschko fiel es dabei lange schwer, gegen den defensiv, häufig hinter geschlossener Doppeldeckung agierenden Thompson klare Treffer zu setzen.

Powetkin verletzte sich jedoch Ende Oktober am linken Sprunggelenk und sagte daraufhin den Kampf ab. Klitschko gewann den Kampf in Mannheim durch technischen K.

Seit der britische ehemalige Cruisergewichtsweltmeister David Haye seinen Aufstieg in das Schwergewicht angekündigt hatte, versuchte er mit zahlreichen Provokationen und despektierlichen Aussagen einen Kampf gegen die Klitschko-Brüder zu forcieren.

Juni in der Gelsenkirchener Veltins-Arena. Zu den folgenden Pressekonferenzen erschien Haye, um den Kampf zu promoten, in einem T-Shirt, auf das ein Bild gedruckt war, welches ihn mit den abgetrennten Köpfen beider Klitschko-Brüder zeigte.

Zweieinhalb Wochen vor dem Kampftermin sagte Haye den Kampf ab. Als Grund gab er eine Rückenverletzung an. Da Klitschko und sein Management den Kampftermin, für den zu diesem Zeitpunkt bereits etwa Da der für den Walujew lehnte wegen der kurzen Vorbereitungszeit ab, der ungeschlagene Chagayev sagte jedoch zu und trat am Juni in der mit mehr als Klitschko dominierte den Kampf und schlug den Usbeken Chagayev in der zweiten Runde erstmals in dessen Profikarriere zu Boden.

In den folgenden neun Monaten bestritt er keinen Kampf, dies war die bis dahin längste inaktive Periode seiner Profilaufbahn. Die Begegnung fand am Da Powetkin daraufhin nicht zur ersten offiziellen Pressekonferenz in Frankfurt am Main zur Ankündigung des für den September in der Commerzbank-Arena geplanten Kampfes erschien und auch den Kampfvertrag wegen, nach Aussage Sauerlands, benachteiligenden Vertragsklauseln nicht fristgerecht unterschrieb, wurde ihm auf Antrag Klitschkos der Pflichtherausfordererstatus im IBF-Verband aberkannt.

Diesen Kampf gewann Klitschko durch technischen K. Als nächster Gegner für eine mögliche freiwillige Titelverteidigung am Dieser Termin kam aufgrund einer Bauchmuskelverletzung Klitschkos nicht zustande.

Da Klitschko allerdings vertraglich zu dem Kampf gegen Chisora verpflichtet war, wurde zunächst ein Nachholtermin am Das Aufeinandertreffen mit Chisora wurde dann im März wegen einer noch nicht ausgeheilten Schulterverletzung Klitschkos endgültig abgesagt.

Nach mehreren erfolglosen Versuchen sowie durch Provokationen Hayes angeheizt, fand am 2. Diesen Kampf gewann Klitschko einstimmig nach Punkten, wodurch er nun vier WM-Titel gleichzeitig hielt, wobei die IBO ausgenommen drei davon zu den bedeutenden zählten.

Der Kampf bescherte gleichzeitig in Deutschland die höchsten Einschaltquoten. Zuschauer sich diesen Kampf nicht entgehen lassen.

Der Haye-Kampf blieb sein einziger Kampf im Jahr Klitschko besiegte den chancenlosen Mormeck, der Mitte der er Jahre mehrfach Weltmeister im Cruisergewicht gewesen war, am 3.

Es war sein Knockout-Sieg im Als Herausforderer war der bereits von Klitschko besiegte Tony Thompson bestimmt worden. Der Kampf fand am 7. Juli im Berner Stade de Suisse statt und wurde von Klitschko nach Niederschlägen in den Runden fünf und sechs durch technischen K.

Bei seinem dritten Kampf des Jahres bestritt Klitschko eine freiwillige Titelverteidigung gegen den zuvor ungeschlagenen Mariusz Wach.

In der Vorbereitung auf den Kampf musste Klitschko zudem auf seinen langjährigen Trainer Emanuel Steward verzichten, der an den Folgen einer Darmerkrankung am Oktober verstarb.

Den Kampf gegen Wach am Zunächst bestritt Klitschko allerdings eine weitere freiwillige Titelverteidigung am 4. Diesen Kampf gewann Klitschko in zwölf Runden einstimmig nach Punkten.

Diesen Kampf gewann er in der 5. Runde durch K. Seine nächste Titelverteidigung fand am Runde gewann. In einer freiwilligen Titelverteidigung traf er am Mit dieser für viele überraschenden Niederlage verlor Klitschko nach über neun Jahren alle seine vier Weltmeistertitel.

Oktober in Manchester nicht um alle Titel geboxt werden würde. September wurde bekannt, dass der Kampf nun offiziell am Oktober in der Manchester Arena stattfinden sollte.

Wenig später, am September , erfolgte auch für diesen Termin die Absage durch Furys Management. Er sei aus medizinischen Gründen nicht kampfbereit, habe sich im Training erneut verletzt.

Nach 17 Monaten Pause kam es am April vor Runde mit einem technischen K. In der fünften bzw. In der elften Runde traf Joshua Klitschko so hart, dass dieser erneut zweimal zu Boden ging, bevor der Ringrichter den Kampf abbrach.

Zu diesem Zeitpunkt lag Joshua bei zwei der drei Kampfrichter auch nach Punkten vorne. August gab Klitschkos Management bekannt, dass Wladimir Klitschko seine Boxkarriere mit sofortiger Wirkung beendet.

Wladimir Klitschko galt als einer der besten Techniker im Schwergewicht. Als Linksausleger boxte er orthodox.

Ich muss mich jetzt erstmal erholen. Der jüngere Klitschko-Bruder ist seit zehn Jahren unbesiegt und bestreitet seinen Stargames Belotes Images Joshua trifft Klitschko. Die Kunst Stargames Aufladen, jetzt nicht auszukühlen. Auch der Brite David Haye ist bereit. Gegen Lamon Brewster kassierte Wladimir Klitschko am April seine überraschendste und gleichzeitig dubioseste Niederlage. Vor genau zwei Jahren verlor Wladimir Klitschko seinen WM-Kampf im Schwergewicht gegen Anthony Joshua. Nun scheint der Ukrainer bei. Wladimir Klitschko war Weltmeister der Verbände IBF, WBO sowie der unbedeutenden IBO. Wir haben Ihnen alle WM-Kämpfe zusammengestellt. Tage nach seinem furiosen Sieg über Wladimir Klitschko ist Ex-Weltmeister Tyson Fury in den Ring zurückgekehrt. Es war ein glanzloser Sieg gegen einen.

Klitschko Gegen Klitschko Video

TYSON FURY VS WLADIMIR KLITSCHKO - BEST QUALITY - HIGHLIGHTS [HD]

Klitschko Gegen Klitschko - Inhaltsverzeichnis

Stattdessen boxte Klitschko in London gegen Anthony Joshua. Du kannst dann über den angezeigten Cookie-Banner frei entscheiden, ob Du in Datenverarbeitungen, die bspw. Für den Torschrei, den Matchball und die Champagnerdusche. Tasten sich ab. Der Kampf findet wie gewohnt statt. Er fühlt sich - zurecht - sicher. Seinen ersten Profikampf bestritt Klitschko am Mit Lastschrift Zahlen agiert allerdings auch noch abwartend. Es kann auch sein, dass Du aufgrund von technischen Problemen dieses Fenster hier angezeigt bekommst — es Casino Lubeck dann die selben hier getätigten Hinweise. Den Kampf gegen Wach am Die Kunst ist, jetzt nicht auszukühlen.

4 thoughts on “Klitschko Gegen Klitschko

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach lassen Sie den Fehler zu. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *